Fotografie Grundlagen

Um bessere Fotos zu machen, braucht man keine bessere Kamera. Oft hilft es schon, wenn man sich mit den Fotografie-Grundlagen wie ISO-Wert, Blende und Belichtung etc. beschäftigt.

Langzeitbelichtung – Was man darunter versteht und wo die Besonderheiten liegen

Langzeitbelichtung Landschaft Strand Ebbe

Im Bereich der Fotografie wird unter dem Begriff der Langzeitbelichtung eine Belichtungszeit bezeichnet, die mehrere Minuten oder sogar Stunden anhält. Die Einsatzgebiete der Langzeitbelichtung umfassen Situationen, in denen nur schwache natürliche Lichtquellen herrschen, sowie im Kunst- oder technischen Bereich, damit Abläufe von Bewegungen klar aufgezeigt werden können. Langzeitbelichtung verständlich erklärt …

Weiterlesen »

Warum Du im RAW-Format fotografieren solltest?

Wer sich schon einmal näher mit seiner Kamera beschäftigt hat, stellt fest, dass es dort mindestens zwei verschiedene Dateiformate gibt. Dazu gehören das JPEG-Format und das RAW-Format. Im Folgenden werden die Vor- und Nachteile erläutert. Kurz und Knapp: Der Unterschied zwischen RAW und JPEG Eine JPEG Datei lässt sich im …

Weiterlesen »

Digitalkamera kaufen – Mit der richtigen Kamera fotografieren lernen

Kompaktkamera - die gebräuchlichste Kamera

Spätestens seit Mobiltelefone standardmäßig mit einer Kamera ausgestattet sind, ist das Fotografieren eine Tätigkeit für Jedermann geworden. Doch die Hobby- und Profi-Fotografie geht weit über das drücken des Auslösers hinaus. Wer ein tiefer gehendes Interesse daran hat, das Fotografieren zu lernen, steht vor der Frage, welche Digitalkamera für einen Neuling …

Weiterlesen »

Was ist eine spiegellose Systemkamera

Sony Alpha 6000 Systemkamera

Um das Wort „spiegellos“ zu verstehen, hilft es, etwas über die Art zu wissen, wie die meisten Spiegelreflexkameras aufgebaut sind. Nahezu alle Canon-, Nikon-, Sony- und Pentax-Wechselobjektivkameras haben ein ähnliches industrielles Design: Licht dringt durch das Objektiv ein und wird durch ein spezielles Prisma vom Spiegeln reflektiert und gelangt zum …

Weiterlesen »

Blende und Schärfentiefe erklärt

geringe Schärfentiefe - Hintergrund verschwommen

In diesem Artikel werden wir einige entscheidende Elemente besprechen, um eine größere kreative Kontrolle über Ihr endgültiges fotografisches Bild auszuüben. Anders als die Beleuchtung sind Komposition und Fokus (einschließlich der Schärfentiefe) die Hauptelemente, über die Sie die komplette Kontrolle ausüben können. Fokus ermöglicht es Ihnen, ein Motiv zu isolieren und …

Weiterlesen »